Beten auf Rädern

mogo

Der Anlass-Gottesdienst in Großziehten bei Schönefeld südlich von Berlin bietet jeden April einen gesegneten Start in die neue Motorrad-Saison. Dieses Jahr drehte sich alles zum das Thema „Heiligkeit“. Die Mitglieder der Gruppe Christ und Motorrad gaben dabei ehrliche und schnörkellose Antworten auf die Fragen: Was bedeutet es, heilig zu sein? Was ist mir heilig? Wozu brauchen wir eigentlich die Heiligen?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Pastorale Orte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s