Von Mensch zu Mensch

fronleipzig

Das Hochfest des Leibes und Blutes Christi feierte Erzbischof Heiner Koch heute mit tausenden Katholiken auf dem Leipziger Augustusplatz. Anders als wenn Fronleichnam oft als streng konfessionelles, theologisch schwer verständliches und altertümlich wirkendes Fest erscheint, waren hier unter dem freien Himmel der Messestadt wirklich alle angesprochen. Ausdrücklich wandte sich Koch in seiner Predigt an die Menschen, die den christlichen Glauben nicht teilen und rief ihnen von Herzen zu: „Wagen Sie es mit Gott! Gott fragt jeden Menschen: Wo bist du? Antworten Sie ihm: Hier bin ich!“ Ob sein eindringlicher Appell auch wahrgenommen wurde? Zumindest die Sicheitskräfte auf den angrenzenden Dächern hatten beste Sicht auf ein Glaubenszeugnis, das in Leipzig bei weitem nicht zum Alltag gehört.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Pastorale Orte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s