Archiv des Autors: bernhardus

Die Mönche von St. Salomé und die Stimme Gottes

Einmal kam ein Pilger nach St. Salomé, der nach Richtung und Rat für sein Leben suchte. Er hatte gehört, an diesem heiligen Ort hätten schon viele Menschen die Stimme Gottes vernommen. Gespannt, ob Gott auch zu ihm sprechen würde, kehrte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählungen | Kommentar hinterlassen

Botschafter des Glaubens

Der 69. Tag der Unabhängigkeit Sri Lankas wurde nicht nur auf der Insel im indischen Ozean selbst gefeiert, sondern auch in Berlin. Neben Gästen aus dem Auswärtigen Amt und der Bezirksverordnetenversammlung waren auch Vertreter der vier größten Religionen eingeladen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Kommentar hinterlassen

Mahnen und Gedenken

Memento mori – Gedenke, dass du sterblich bist! Dieses Motto bewegt Christen seit dem Mittelalter dazu, sich die Endlichkeit des eigenen Lebens bewusst zu machen. In der Vormoderne war das Risiko freilich viel höher als heute, durch Krankheit, Hunger, Katastrophen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ist das Böse noch zu retten?

Im Rahmen der Themenabende bei der Geistlichen Gemeinschafft Monte Crucis diskutiere ich dieses Mal einige Überlegungen zur Frage nach dem Bösen. Nach einem einleitenden Gebet sind die Teilnehmer gebeten, jeweils zu zweit einen liturgischen Text (Schuldbekenntnis, Vaterunser, Auszüge aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch | Kommentar hinterlassen

Alle sollen eins sein

Seit es Spaltungen in der Kirche gibt, exisitiert auch die Sehnsucht, wieder zusammen zu finden. Zusammen mit der KAB der Gemeinde Herz Jesu in Berlin-Zehlendorf frage ich nach historischen Versuchen konfessioneller Einigung und aktuellen Trends. Eine Karrikatur aus der Initiative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch | Kommentar hinterlassen

Frauenpower

Im Zentrum des Podiums ein Stuhl mit der Aufschrift: „Für alle Frauen, die ihrer Berufung nicht nachkommen können“. Die Symbolik des leeren Stuhls ist verwirrend – Ist der Stuhl leer, weil es solche Frauen nicht gibt? Oder wenn doch, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Brücken der Barmherzigkeit

Barmherzigkeit ist ein Thema, das auf dem Katholikentag nicht nur Christen bewegt. In der Leipziger Volkshochschule moderierte P. Tobias Specker eine Diskussion zwischen der Religionswissenschaftlerin Irene Schneider und dem islamischen Theologen Mouhanad Khorchide. Dessen Studie „Islam ist Barmherzigkeit“ hat international … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen