Archiv der Kategorie: Filmmaterial

Am Abgrund und weiter

„Le Gouffre“ ist ein frankokanadischer animierter Kurzfilm von 2014, dessen Produktion über ein Crowdfunding finanziert wurde. Dialog enthält die kurze Geschichte nicht, doch Bilder und Soundtrack erzählen umso eindrücklicher die dramatische Geschichte: Zwei Wanderer gelangen an einen bodenlosen, meilenweiten Abgrund. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Kommentar hinterlassen

Im Scheinwerferlicht

Tom McCarthy hätte es sich einfach machen können mit einem Schema-F-Drama über heldenhafte Journalisten und intrigante Kirchenmänner. Scott Templeton, der übereifrige Schreiberling, den McCarthy selbst 2008 in der Serie „The Wire“ spielte, hätte bestimmt nicht gezögert. „Spotlight“ (2015) dagegen mutet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Kommentar hinterlassen

Der Verrat

Die Dokumentation des Verrats und der Bekehrung des Bruders Quintus offenbart weitere Besonderheiten des Ordens Pugnus Dei. Wo etwa die Benediktsregel zwar den Ausschluss eines Bruders kennt, aber in dieser Hinsicht nichts Spezielles vorschreibt, verfügt der Pugnus Dei über eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Pugnus Dei | Kommentar hinterlassen

Golgota in Irland

Die Prämisse des Films scheint reichlich konstruiert. Ein Mann, der als Junge sexuell missbraucht wurde, kündigt Father James im Beichtstuhl an: Regel deine Angelegenheiten – Am Sonntag bist du tot. Einen Unschuldigen will er hinrichten für die Verbrechen, die unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Der Fluch

Besessenheit und Exorzismus sind heikle Themen. Um die betroffenen Personen zu schützen, hat das Forscherteam bei der Veröffentlichung der berichteten Ereignisse daher zur Vorsicht bereits den Ort des Geschehens mit einem sprechenden Pseudonym belegt – »Baalbach« verweist hier auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Pugnus Dei | Kommentar hinterlassen

Die Wolfsschlucht

Die dritte Episode über Lasko – die Faust Gottes steht ganz im Zeichen der Ökumene. Der kleine Aljoscha, als Serbe vermutlich orthodoxen Bekenntnisses, findet im katholischen Ordenskloster selbstverständlich Asyl – eine sehr zeitgemäße Geste der Versöhnung angesichts des historisch eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Pugnus Dei | Kommentar hinterlassen

Der Weg nach Rom

Endlich erfahren wir mehr über die historischen Ursprünge des Pugnus Dei. Wie andere ritterliche Orden auch wurde der Pugnus Dei in der Zeit der Kreuzzüge gegründet, um Pilger auf der gefährlichen Wallfahrt ins Heilige Land zu schützen. Das war zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Pugnus Dei | Kommentar hinterlassen