Archiv der Kategorie: Glaubensgespräch

Glaube in der Galerie

Wenn Kirchengebäude regelmäßig für Kunstinstallationen und Ähnliches genutzt werden, dann darf in der Berliner Gemäldegalerie im Kulturforum am Potsdamer Platz auch einmal vom christlichen Glauben die Rede sein. In der Langen Nacht der Museen stelle ich zusammen mit Therese von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch, Pastorale Orte | Kommentar hinterlassen

Kunst in der Kirche

Einmal im Monat veranstaltet die evangelische Peter-und-Paul-Kirche auf der Wannsee-Halbinsel Nikolskoe einen Gesprächsabend zum Thema Kunst und Religion. Der Kunsthistoriker und Buchautor Thomas R. Hoffmann lädt jedes Mal einen Gesprächspartner aus dem Bereich Theologie und Glaube ein, um gemeinsam ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch, Pastorale Orte | Kommentar hinterlassen

Ist das Böse noch zu retten?

Im Rahmen der Themenabende bei der Geistlichen Gemeinschafft Monte Crucis diskutiere ich dieses Mal einige Überlegungen zur Frage nach dem Bösen. Nach einem einleitenden Gebet sind die Teilnehmer gebeten, jeweils zu zweit einen liturgischen Text (Schuldbekenntnis, Vaterunser, Auszüge aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch | Kommentar hinterlassen

Alle sollen eins sein

Seit es Spaltungen in der Kirche gibt, exisitiert auch die Sehnsucht, wieder zusammen zu finden. Zusammen mit der KAB der Gemeinde Herz Jesu in Berlin-Zehlendorf frage ich nach historischen Versuchen konfessioneller Einigung und aktuellen Trends. Eine Karrikatur aus der Initiative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch | Kommentar hinterlassen

Die Menschlichkeit Gottes

Das christliche Glaubensbekenntnis spricht von Gott in drei Personen. Aber was heißt das eigentlich genau? Ist Gott im selben Sinn Person wie wir Menschen es sind? Die Bibel stellt Gott immer wieder mit sehr menschlichen Eigenschaften dar: Er ist eifersüchtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch | Kommentar hinterlassen

Wozu eigentlich Maria?

Die Verehrung der Mutter Jesu im Christentum geht bis in die Zeit der Kirchenväter zurück. Seitdem hat sie Phasen unterschiedlicher Popularität durchgemacht und immer wieder verschiedene Formen ausgeprägt. Der Frauengesprächskreis der Pfarrei Salvator und ich haben dazu drei Facetten marianischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch | Kommentar hinterlassen

Was trennt die Kirchen?

Auf lokaler Ebene verstehen wir Katholiken uns z.T. besser mit unseren evangelischen Mitchristen als mit der katholischen Nachbarpfarrei. Seit Jahrzehnten wird die Taufe in anderen Kirchen anerkannt. Trauungen, Feste, Aktionen – so Vieles wird gemeinsam veranstaltet. Warum gibt es dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch | Kommentar hinterlassen