Archiv der Kategorie: Pastorale Orte

Glaube in der Galerie

Wenn Kirchengebäude regelmäßig für Kunstinstallationen und Ähnliches genutzt werden, dann darf in der Berliner Gemäldegalerie im Kulturforum am Potsdamer Platz auch einmal vom christlichen Glauben die Rede sein. In der Langen Nacht der Museen stelle ich zusammen mit Therese von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch, Pastorale Orte | Kommentar hinterlassen

Kunst in der Kirche

Einmal im Monat veranstaltet die evangelische Peter-und-Paul-Kirche auf der Wannsee-Halbinsel Nikolskoe einen Gesprächsabend zum Thema Kunst und Religion. Der Kunsthistoriker und Buchautor Thomas R. Hoffmann lädt jedes Mal einen Gesprächspartner aus dem Bereich Theologie und Glaube ein, um gemeinsam ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensgespräch, Pastorale Orte | Kommentar hinterlassen

Einer für Hundert

»Glück« hieß das Thema beim Anlass-Gottesdienst, dem jährlichen liturgischen Start in die Motorrad-Saison. Glück ist für einen Biker freie Bahn und 200 PS zwischen den Knien, würde man vielleicht vermuten. Aber was die Frauen und Männer der Gruppe »Christ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Kommentar hinterlassen

Botschafter des Glaubens

Der 69. Tag der Unabhängigkeit Sri Lankas wurde nicht nur auf der Insel im indischen Ozean selbst gefeiert, sondern auch in Berlin. Neben Gästen aus dem Auswärtigen Amt und der Bezirksverordnetenversammlung waren auch Vertreter der vier größten Religionen eingeladen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Kommentar hinterlassen

Mahnen und Gedenken

Memento mori – Gedenke, dass du sterblich bist! Dieses Motto bewegt Christen seit dem Mittelalter dazu, sich die Endlichkeit des eigenen Lebens bewusst zu machen. In der Vormoderne war das Risiko freilich viel höher als heute, durch Krankheit, Hunger, Katastrophen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Frauenpower

Im Zentrum des Podiums ein Stuhl mit der Aufschrift: „Für alle Frauen, die ihrer Berufung nicht nachkommen können“. Die Symbolik des leeren Stuhls ist verwirrend – Ist der Stuhl leer, weil es solche Frauen nicht gibt? Oder wenn doch, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Brücken der Barmherzigkeit

Barmherzigkeit ist ein Thema, das auf dem Katholikentag nicht nur Christen bewegt. In der Leipziger Volkshochschule moderierte P. Tobias Specker eine Diskussion zwischen der Religionswissenschaftlerin Irene Schneider und dem islamischen Theologen Mouhanad Khorchide. Dessen Studie „Islam ist Barmherzigkeit“ hat international … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pastorale Orte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen